Hochtief bringt Special zur Hamburger Elbphilharmonie

Das B2B-Magazin „concepts BY HOCHTIEF“, umgesetzt von HOFFMANN UND CAMPE X, erscheint zum 25. Oktober 2016 mit einer Sonderausgabe zur Elbphilharmonie.

Den Lesern wird vor der offiziellen Eröffnung ein exklusiver Einblick in Architektur und Wirkung der Elbphilharmonie gewährt. Neben der Vorstellung der beiden Konzertsäle und Interviews mit Chef-Intendant Lieben-Seutter sowie dem Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Olaf Scholz werden Hintergründe über den Bauprozess, die Technik und die Architektur des einmaligen Gebäudes erläutert. Darüber hinaus wird gezeigt, welche Bedeutung Kultur für das Image Hamburgs und die Lebensqualität in der Stadt hat und wie das neue Wahrzeichen den Tourismus und die Wirtschaft in der Stadt beeinflusst. Statements von HOCHTIEF-Mitarbeitern zu den größten Herausforderungen am Bau bieten ein besonderes Extra. Ein achtseitiger Altarfalz in der Heftmitte schlüsselt die Architektur des Gebäudes noch einmal detailliert auf. Für das Special wurde das bestehende Magazin-Konzept um einen 12-seitigen Sonderteil ergänzt.

Dr. Bernd Pütter, Leiter Konzernkommunikation bei HOCHTIEF: „Mit dieser Sonderausgabe würdigen wir die Gesamtleistung all unserer Mitarbeiter und Projektpartner, die für den Bau der Elbphilharmonie an ihre Grenzen gegangen sind, und zeigen die Herausforderung, aber auch die Faszination des Gebäudes in Wort und Bild. Hierbei war uns HOFFMANN UND CAMPE X wie immer ein kreativer und zuverlässiger Partner.“

Das B2B-Magazin „concepts BY HOCHTIEF“ erscheint zweimal jährlich in einer Auflage von 15.000 Exemplaren. Auf regulär 28 Seiten richtet es sich an Geschäftspartner und Kunden von HOCHTIEF weltweit, an Entscheider in Politik und Verwaltung, an Aktionäre und Investoren sowie Meinungsmacher und Multiplikatoren. Das Magazin stellt die Vielfalt und Komplexität der Tätigkeiten des internationalen Baukonzerns HOCHTIEF beim Planen, Finanzieren und Realisieren großer Bauwerke und Infrastrukturprojekte in aller Welt vor. Faszinierende Reportagen und hochwertige Wirtschaftsberichte nehmen den Leser mit in die Welt des modernen Baugeschäfts und zeigen das globale Netzwerk eines internationalen Konzerns mit seinen Leistungen, Gesichtern und Geschichten.

HOCHTIEF zählt zu den großen internationalen Baukonzernen der Welt. Das Unternehmen realisiert weltweit anspruchsvolle Infrastrukturprojekte, teilweise auch auf Basis von Konzessionsmodellen. Der Konzern ist in den Bereichen Verkehrsinfrastruktur, Energie-infrastruktur und soziale/urbane Infrastruktur sowie im Minengeschäft tätig. Mit zirka 44.000 Mitarbeitern und Umsatzerlösen von mehr als 21 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2015 ist HOCHTIEF auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent.

Seit 2005 setzt HOFFMANN UND CAMPE X auf WoodWing Enterprise im Bereich redaktionelle Produktion und auf die Unterstützung von ProPublish. Gleiches gilt für die HOCHTIEF, die seit 2007 auch WoodWing Enterprise in der Produktion von Quartals- und Geschäftsberichten einsetzt.

Tags:  |  |  |  |  |  |  |  |  |
2017-10-10T16:30:10+02:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen