Hamburger Abendblatt startet iPad-App

Nach der „Auto Bild“-App erscheint auch die „Abendblatt HD“-App in Zusammenarbeit mit der ProPublish AG und der „Digital Magazine“-Lösung von WoodWing BV.

Das Hamburger Abendblatt ist ab sofort auch mit einer eigenen App auf dem iPad vertreten. Das neue Angebot von Norddeutschlands größter Regionalzeitung setzt seinen inhaltlichen Schwerpunkt dabei auf die Hansestadt und die Region und präsentiert werktäglich die 24 besten und wichtigsten Geschichten aus Hamburg, dem Norden sowie „Deutschland und der Welt“. Alle Inhalte sind über eine innovative, dreispaltige Navigations-Laufleiste komfortabel und einfach erreichbar, Ressortgrenzen wurden bewusst aufgehoben. Gleichzeitig nutzt die Redaktion im Newsroom des HamburgerAbendblatts die umfassenden multimedialen und technischen Möglichkeiten des Tablet-Computers. So finden sich zu jedem Artikel ergänzende Fotogalerien oder Videos sowie in jeder Ausgabe eine zwölfteilige Bilderstrecke mit den schönsten und eindrucksvollsten Nachrichtenfotos des Tages.

„Wir stehen seit Jahrzehnten für beste Informationen, hintergründige Details und umfassende Analysen – aus Hamburg, für Hamburg und die Region“, sagt Claus Strunz, Chefredakteur des Hamburger Abendblatts. „Mit unserem erfolgreichen Ansatz, mit dem wir Lokales vertieft, Regionales ausgebaut und zusätzlich unsere bundesweite Bedeutung gestärkt haben, sind wir ab sofort auch auf der neuen Gerätegattung der Tablets vertreten. Damit unterstreichen wir unsere Position als Nummer Eins und klarer Innovationsführer im Norden.“

Nach einer mehrwöchigen Testphase ist das neue iPad-Angebot des Hamburger Abendblatts zunächst zum Einführungspreis von 14,99 Euro/Monat im App Store verfügbar. Bestehende Abonnenten des Hamburger Abendblatts können die App im Rahmen ihres Markenabos zu einem rabattierten Preis von 3,99 Euro/Monat nutzen. Bereits seit Dezember 2010 ist das Hamburger Abendblatt mit einer eigenen App auf dem iPhone vertreten.

Die iPad-App des Hamburger Abendblatts wurde in Zusammenarbeit mit der ProPublish AG und der „Digital Magazine“-Lösung von WoodWing BV umgesetzt.

Über das Hamburger Abendblatt:

Das Hamburger Abendblatt ist die meistgelesene Tageszeitung in der Stadtregion Hamburg und eine der erfolgreichsten regionalen Abonnementzeitungen Deutschlands. Regionale Kompetenz und fundierte Berichterstattung über nationale und internationale Ereignisse machen das Hamburger Abendblatt zu einem führenden Informationsmedium und Anzeigenmarktplatz im Norden. Um das Hamburger Abendblatt für die Zukunft zu rüsten, wurde die Strategie „Abendblatt 3.0“ etabliert, die auf drei Säulen fußt: Lokales vertiefen, Regionales ausbauen und bundesweite Bedeutung stärken.

Tags:  |  |  |  |
2016-11-11T11:46:17+01:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen