„FC St. Pauli. Das Buch“ erscheint im HOFFMANN UND CAMPE VERLAG

Zum hundertjährigen Jubiläum des Hamburger Fußballvereins St. Pauli veröffentlicht der HOFFMANN UND CAMPE VERLAG das Buch „FC St. Pauli. Das Buch. Der Verein und sein Viertel“. Die Produktion des Buches wurde dabei erstmalig von WoodWing Enterprise unterstützt.

„Die von der Magazinproduktion bekannten Vorteile konnten problemlos für dieses aufwendige Buch genutzt werden“, sagt Herstellungsleiter Stephan Born über seine Erfahrungen mit der Redaktionslösung. „Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und sicher, dass wir ohne Einsatz dieses Systems weit mehr Zeit für Abstimmung und Korrektur einplanen hätten müssen.“

Der erfolgreiche und traditionsreiche Verlag aus Hamburg besteht seit 1781 und fördert literarische Werke renommierter Autoren ebenso wie Bücher von jungen Schriftstellern. Im Unternehmensbereich Corporate Publishing werden an den Standorten Hamburg und München bereits verschiedene Kunden- und Unternehmensmagazine mit WoodWing Enterprise realisiert. Dazu zählen etwa das Mitarbeitermagazin Folio (Evonik Industries AG), das Unternehmensmagazin new spaces (Gaggenau Hausgeräte GmbH) oder das Kundenmagazin THE MINI INTERNATIONAL (BMW AG, MINI Brandmanagement).

Das Buch „FC St. Pauli. Das Buch. Der Verein und sein Viertel“ beschreibt die Geschichte des Hamburger Fußballverein-Urgesteins. Für seine Fans ist der FC St. Pauli nicht einfach ein Verein, sondern eine Philosophie, die für Toleranz und Offenheit steht. Deutschlandweit und darüber hinaus hat sich der Verein zur Marke entwickelt. Symbolisiert wird sie durch die Vereinsflagge: den weißen Totenkopf auf schwarzem Grund. Das Buch dokumentiert in Text und Bild, wie eng verwachsen der in St. Pauli ansässige Verein mit seinem Kiez ist – dem Hamburger Hafenviertel mit der Rotlicht- und Partymeile – und warum der Verein nur dort entstehen konnte.

ProPublish sitzt nur einige hundert Meter von der Spielstätte des FC St. Pauli, dem Millerntorstadion, entfernt, und besitzt daher eine lokale Affinität zum Thema des Buchs. Bereits 2005 hatte der Systemintegrator WoodWing Enterprise für den Corporate Publishing Bereich von HOFFMANN UND CAMPE installiert.

Abschließend fasst Dr. Andreas Siefke, Geschäftsführer im Bereich Corporate Publishing bei HOFFMANN UND CAMPE, zusammen: „Aufgrund der positiven Erfahrungen mit Enterprise können wir uns gut vorstellen, das System bei weiteren Projekten im Bereich Corporate Book einzusetzen.“

Tags:  |  |  |  |  |  |  |
2016-12-08T16:08:53+01:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen