Fazit Anwendertreffen 2008

Anlässlich der jüngst lancierten Version 6 der Enterprise Publishing Plattform von WoodWing hat die ProPublish AG am 14. November in Hamburg zu einem Anwendertreffen eingeladen.

Zu Gast waren Kunden aus der Verlags- und Agenturbranche sowie Mediendienstleister für die Finanz- und Unternehmenskommunikation. In der eleganten Atmosphäre des Hamburger Mövenpick Hotels im Schanzenpark stellten zudem die Partner WoodWing Software BV, axaio software GmbH und Van Gennep M.A.C. BV ihre Lösungen vor.

Schwerpunkt der Präsentationen waren die Neuerungen der Version 6 in der Enterprise Publishing Plattform von WoodWing. Der holländische Software-Hersteller setzt mit der neuartigen Client-Applikation Content Station den nächsten Meilenstein in seiner Produktpalette. Jürgen Mischke und Sebastian Thiede, Produktmanager bei der ProPublish AG, zeigten, wie die Content Station die Planung von Inhalten und Aufgaben im Vorfeld der Produktion optimieren kann. Inhalte können bereits in diesem Stadium für verschieden Medienkanäle produziert werden.

Winfried de Vries, Consultant von WoodWing Software BV, sprach über die Möglichkeiten für maßgeschneiderte Arbeitsumgebungen, welche mit der ProPublish AG erarbeitet werden können.
Pierre Hame, Regional Sales Director von WoodWing Europe, erklärte:

„Es ist gut, Partner wie die ProPublish AG zu haben, die kritisch und konstruktiv mit uns umgehen.“

WoodWing verfolge mit der Enterprise Publishing Plattform den Ausbau des „Blended-Media“- Ansatzes konsequent weiter. Hierbei liege der Fokus auf branchenspezifischen Workflow-Lösungen, die eine medienübergreifende Produktion in den Marktsegmenten Buch, Zeitung, Magazin und Enterprise/ Unternehmen ermöglichen.

Mit MadeToPrint und PlanMaker fE präsentierten Achim Kuhlmann von axaio software GmbH und Gerda Oppewal von Van Gennep M.A.C. BV zwei leistungstarke Lösungen für Ausgabenautomatisierung und Ausgabenplanung. Beide Lösungen lassen sich problemlos an die Enterprise Publishing Plattform anpassen. Gerda Oppewal hob die gute Zusammenarbeit mit der ProPublish AG hervor:

„Zusammen mit Partnern wie der ProPublish AG  finden wir heraus, welche Anforderungen von unseren Kunden gestellt werden.“ 

Im positiven Sinn kommentierte auch Achim Kuhlmann:

„Originell und gut organisiert – von mir gibt es nur Sternchen und Pluspunkte.“

„Für mich war es spannend, andere Anwender kennen zu lernen. Für das nächste Jahr wünsche ich mir einen ausführlicheren Ausblick auf zukünftige Produktentwicklungen bei WoodWing. Das gemeinsame Kochen war eine treffende Analogie zum Produzieren mit SCE: viele Laien, die sich bemühen, ein paar Profis, die Rollen zuweisen, steuern und Fehler beheben – und am Schluss kommt ein leckeres Menü zustande. So entsteht auch manche Publikation.“ 
(Augustin Luginger, Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG)

Zum Abschluß des Anwendertreffens folgte eine Abendveranstaltung. Nach dem Motto „Feiern Sie lieber ungewöhnlich“ klang der Abend bei einem gemeinsamen Kochevent im Atlas Kochsalon auf dem Phoenixhofgelände in entspannter Atmosphäre aus.

2017-10-10T16:24:53+02:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen