ADAC und MotoMonster entwickeln iPad-Sonderausgabe

In Zusammenarbeit mit der MotoMonster GmbH & Co. KG bringt die Motorsportabteilung des ADAC e.V. eine Spezialausgabe des Hefts „ADAC MX Masters 2010-Rückblick“ auf das Apple iPad.

„Bereits in einem frühen Stadium der Entstehung unseres MotoMonster Magazins kamen wir mit der aufgeschlossenen Mannschaft der Motorsportabteilung des ADAC zusammen. Nach kurzer Zeit war uns allen klar, dass ihre ,MX Masters‘ eine Spezialausgabe auf dem Apple iPad bekommen sollten“, sagt Christian Queens, Gesellschafter der MotoMonster GmbH & Co. KG. „Zu diesem Zeitpunkt waren wir bereits dabei, an einem Plan für unser ,Supermoto Spezial‘ zu arbeiten. Das dafür vorgesehene Konzept fand schnell die Zustimmung der ,MX Masters‘-Truppe. Und die Umsetzung des ,ADAC MX Masters 2010-Rückblick‘ war abgemachte Sache.“

Neben den offiziellen Texten der vergangenen Saison wartet eine umfangreiche Auswahl an Fotos und Videos auf die Leser der Spezialausgabe. „Während der Umsetzung konnten wir uns auf die volle Unterstützung der ,MX Masters‘-Mannschaft verlassen“, erklärt Markus Rutz, verantwortlicher Layouter der MotoMonster GmbH & Co. KG. „Daher geht ein spezieller Dank an Katrin Wustmann, die uns alle Daten fein säuberlich zusammengestellt hat, Marion Englert für die Lauftexte im Hochformat, Steve Bauerschmidt für die vielen spektakulären Bilder aus der Saison und an das Team von Mtrax für die Videos.“ Und Christian Queen fügt hinzu: „Ein letzter Dank geht natürlich an den Chef des Ganzen, an Dieter Porsch – dafür, dass er zu der Umsetzung der Spezialausgabe ,ja‘ gesagt hat.“

Tags:  |  |  |
2016-11-11T11:45:23+01:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen